Hintergrundbild


 

Soja-Feldtag in Überherrn

 

Einladung

zum

Soja-Feldtag

mit Vortrag

am Mittwoch, den 23. August 2017 in Überherrn

 

Wir laden Sie herzlich zu unserem diesjährigen Soja-Feldtag mit Vortrag von Herrn Jürgen Unsleber in Überherrn ein.

Herr Jürgen Unsleber, Pflanzenbauberater des Soja-Netzwerks des Bundes, wird in seinem Vortrag über den Soja-Anbau referieren und auf Details wie Sortenwahl, Ansprüche und Besonderheiten eingehen. Durch seine langjährige praktische Erfahrung im Anbau von Soja verfügt Herr Unsleber über ein sehr fundiertes und anwendungsbezogenes Wissen über Soja und wird für alle Fragen rund um den Anbau zur Verfügung stehen.

Um Informationen und Erfahrungen aus Wissenschaft und Praxis auszutauschen bieten wir im Rahmen dieses Feldtages eine Plattform um mehr über den Soja-Anbau in unserer Region zu erfahren und damit die Produktion von heimischem Eiweiß weiter zu etablieren.

 

Nutzen Sie die Chance sich mit dem Anbau von Soja vertraut zu machen!

Alle Interessierten sind herzlich eingeladen!

 

Alle näheren Informationen zum Soja-Feldtag finden Sie im beigefügten Flyer oder bei Frau Nicke unter Tel: 06826-82 89 5 44

 

 

 

 

 

 

 

Ausführungen zur Düngebedarfsermittlung im Herbst 2017 im Saarland

Seit dem  2. Juni 2017 ist die neue Düngeverordnung in Kraft.
Diese bringt entscheidende Neuerungen für die Düngung im Herbst 2017 mit sich, auf die wir im Folgenden aufmerksam machen. Besonders hinweisen möchten wir auf die erstmals geforderten Aufzeichnungen für die Herbstdüngung 2017.
Die Informationen und Erläuterungen zum Vorgehen dieser Düngebedarfsermittlung im Herbst 2017 finden Sie in den beigefügten Dateien.

Ausführungen zur Düngebedarfsermittlung im Herbst 2017

Tabelle für die Bedarfsermittlung zur Stickstoffdüngung nach der Ernte der Hauptfrucht 2017

Umgang mit den Vorschriften der neuen Düngeverordnung im Herbst 2017

 

 

 

 

Vorführung zur praktischen Aussaat von Zwischenfrüchten mit verschiedenen Aussaatvarianten am 17.08.2017

Die Landwirtschaftskammer für das Saarland lädt zur Vorführung zur Aussaat von Zwischenfrüchten mit verschiedenen Auussaatvarianten ein. In dem Versuch  soll das  Kosten- Leistungsverhältnis der verschiedenen Aussaattechniken gegenüber gestellt werden. Zudem sollen die verschiedenen Aussaattechniken aufzeigen, bei welcher Variante die Zwischenfrucht ihr bestmöglichstes Potential entwickeln kann.
Weitere Informationen sowie die Anfahrtsskizze entnehmen Sie bitte dem angehängten Flyer.
Ansprechpartner:  Christian Feld Tel.: 06826 82895-50

 

 

 

 

 

Einschulung der neuen Auszubildenden in den Agrarberufen 2017

Die neuen Auszubildenden des Ausbildungsjahres 2017/2018 melden sich am

Mittwoch, den 16. August 2017
um 8:00 Uhr

persönlich im Foyer vor dem Sekretariat der Berufsschule an. Die Berufsschule für die Agrarberufe im Saarland ist das

Technisch gewerbliche Berufs-Bildungs-Zentrum II
(TGBBZ II)
Am Mügelsberg 1
66111 Saarbrücken
Tel.: 0681 / 9334 200

Mitzubringen sind: 

  1. Zeugnis der zuletzt besuchten Schule
  2. Ausbildungsvertrag
  3. Schreibmaterial

 

 

!!! Achtung !!!

Die Einschulung für die Helferinnen und Helfer im Gartenbau findet zu einem späteren Termin statt, der von der Berufsschule bekannt gegeben wird.

 

Das Berichtsheft ist bei Ausbildungsbeginn vom Ausbildungsbetrieb zu bestellen!
Adressen siehe Merkblatt unter Downloads

 

 

 

Meistervorbereitung im Beruf Gärtner/in im Saarland

Der Vorbereitungskurs im Beruf Gärtner/in im Saarland findet nun offiziell ab dem Winterhalbjahr 2017/2018 statt. Einige Plätze sind noch frei!

Genauere Informationen folgen in Kürze.

 

 

 

 

Die Landwirtschaftskammer ist jetzt auch auf Facebook

Ab sofort können Sie auch auf Facebook gehen,
um wichtige Informationen, Termine und Fachartikel  einzusehen.